Charlamagne Tha Gott und seine Frau sprechen Anschuldigungen an, er habe sie beim ersten Sex vergewaltigt

In einem kürzlich aufgetauchten Interview gibt der Co-Moderator von 'The Breakfast Club' zu, seine Frau vergewaltigt zu haben. Nun bestreiten die Radiopersönlichkeit und seine Frau die Behauptung.

Charlamagne Tha God hat auf Vorwürfe reagiert, er habe seine Frau beim ersten Sex vergewaltigt.

In einem kürzlich aufgetauchtes Interview , geteilt von Der Starr-Bericht Der Co-Moderator von The Breakfast Club gibt zu, dass er und seine Frau übereinstimmen, dass er sie beim ersten Sex vergewaltigt hat.



Ich bin mit meiner Frau verheiratet, sagt Charlamagne im Audioclip. Ich und meine Frau waren ein ganzes Jahr zusammen, sie wollte mir keine Fotze geben. Ich und meine Frau hingen an einem Samstagabend zusammen und sie betrank sich schlampig und wurde im Haus meiner Mutter ohnmächtig und ich bekam diese Muschi. Sie hat mich zurückgekriegt und all das, aber sie war wirklich betrunken. Ich habe sie gestern gefragt: ‚Habe ich dich beim ersten Mal vergewaltigt, als wir jemals Sex hatten?‘ Und sie sagt: ‚Ich meine im Nachhinein, ja.'

was macht man mit den händen beim tanzen

Am Dienstag ging die Radiopersönlichkeit auf den Audioclip und die Vorwürfe ein.

Charlamagne gab an, dass er und seine Frau ein Gespräch über die Vergewaltigungskultur geführt hatten und ob betrunkener Sex als Vergewaltigung angesehen wurde. Der DJ rief während des Segments auch seine Frau an und fragte sie, ob sie ihre erste sexuelle Begegnung als Vergewaltigung ansehe.

Wir wissen beide, was passiert ist, und ich war nicht ohnmächtig, sagte sie. Ich war sehr kohärent, so dass ich meine Hüften hochheben konnte, damit du mein Höschen ausziehen konntest.

Es ist nicht das erste Mal, dass Charlamagne in einen Vergewaltigungsvorwurf verwickelt wird. Ein weiterer kürzlich aufgetauchter Audioclip zeigt den Radiomoderator, wie er über den Kauf von Spanish Fly spricht und ein Mädchen betrinkt, bevor er mit ihr Sex hat.

Fans von The Breakfast Club haben auch nach dem Co-Moderator gerufen gefeuert werden Nachdem Jessica Reid, eine Frau, die behauptet, die Radiopersönlichkeit habe sie vergewaltigt, als sie 15 war, kam ihre Geschichte.

Gemäß Die Explosion , Charlamagne wurde 2001 wegen krimineller sexueller Handlungen mit einem Minderjährigen zweiten Grades festgenommen. Schließlich bekannte er sich einer geringeren Anklage wegen Beteiligung an der Kriminalität eines Minderjährigen schuldig und wurde zu drei Jahren auf Bewährung verurteilt.

Karl der Große hat die Vorwürfe zurückgewiesen.

Tanzwettbewerbe, die unabhängige Einsendungen akzeptieren
Player wird geladen...

Weiterlesen

Kultur
16 LGBTQ Visual Artists, die Sie kennen sollten
Schwarze Promi-Paare
Blair Underwood und Ehefrau Desiree DaCosta lassen sich nach...
Geld & Karriere
Trennen Sie sich von diesen Geldgewohnheiten, um finanziellen Erfolg zu erzielen
Unterhaltung
Jodecis Debütalbum wird 30
Unterhaltung
7 Dokumentationen und Specials zum Massaker von Tulsa