Machen Sie einen Eingang

Steigern Sie den Wert und die Attraktivität Ihres Hauses mit einem Vorgarten-Makeover.

Machen Sie einen Eingang Machen Sie einen EingangEine aktualisierte Landschaft verwandelt diesen Vorgarten. Bunte Blumen sorgen für saisonale Pracht, während ein neuer Bürgersteig und Treppen die Gäste herzlich willkommen heißen.

T Die erstaunliche Verwandlung seines Gartens beweist, dass es möglich ist, einem älteren Haus neues Leben einzuhauchen. Die Besitzer Matt und Teresa Lux und ihr Sohn Drew leben seit neun Jahren in ihrer gemütlichen Nachbarschaft. Das Ehepaar hatte das Interieur an seinen Stil und seine Bedürfnisse angepasst, aber die müde Landschaft blieb langweilig und wenig einladend. Sie wussten, dass es an der Zeit war, das Äußere zu verschönern.

Die Luxes brauchten zusätzliche Parkplätze und einen neuen Eingang. Ein einziger Streifen Betonzufahrt war der einzige Parkplatz abseits der Straße, und jedes Mal, wenn einer von ihnen weg musste, mussten sie Autos jockeyen. Die alten Fundamentpflanzungen bestanden aus einer Reihe müder, überschnittener Azaleen. Die Familie wollte bunte Bepflanzungen, die Gäste bis vor die Haustür locken. Matt und Teresa brauchten einen Landschaftsplan, der ihr kleines Grundstück besser ausnutzen würde.



Einstieg
Die Veranda hatte ein veraltetes Holzgeländer, das den kleinen Raum beengend erscheinen ließ. Teresa entfernte das alte Geländer und gab dem Bereich ein offenes Gefühl. Die Veranda ist nur etwa 30 Zoll über dem Bodenniveau erhöht, so dass es nicht erforderlich war, ein neues Geländer anzubringen. (Überprüfen Sie die Codes in Ihrer Nähe, bevor Sie das Geländer entfernen.) Die Luxes genießen es, auf ihrer Veranda zu sitzen, die jetzt eine ungehinderte Aussicht hat.

Hardscape zuerst
Gehwege, Stufen, Terrassen, Veranden, Lauben, Parkflächen oder alles andere, was in der Landschaft strukturell ist, wird als Hardscape bezeichnet. Das Hinzufügen dieser Funktionen sollte zuerst erfolgen, da es sich oft um schwere Maschinen oder Konstruktionen handelt, die Anlagen beschädigen könnten. Mit einem kleinen Frontlader hat ein Bauunternehmer eine Fläche neben der Auffahrt für den neuen Parkplatz ausgehoben. Ein Steinmetz baute eine niedrige Mauer um den Parkplatz herum. Er fügte auch breite, ausladende Stufen hinzu, die zu einer anmutigen Landung und einem Spaziergang mit Steinplatten führen.

Der Anblick des großen Parkplatzes machte den Luxes zunächst Angst. Bei 24 Fuß Breite und 22 Fuß Tiefe war es irgendwie einschüchternd. Aber die geräumige Abstellfläche bietet bequem Platz für zwei Fahrzeuge und macht das Rangieren einfach. Schotter bildet eine kostengünstige, hartverpackte Oberfläche. Es kostet etwa 50 US-Dollar, was ein Bruchteil der Kosten von Beton oder Asphalt ist. Im Kies platzierte flache Steine ​​helfen, die große Fläche aufzubrechen und dienen auch als Gehweg zum Landungsplatz.

Bereiten Sie den Boden vor dem Pflanzen vor
Nachdem das Hardscape fertig war, war es an der Zeit, die alten Pflanzungen zu entfernen. Die struppigen Azaleen wurden herausgezogen und weggeworfen. Die neuen Betten' Linien wurden im Hof ​​mit Sprühfarbe gezeichnet. (Wenn Sie auf Sprühfarbe verzichten möchten, können Sie einen Gartenschlauch auf den Boden legen, um Pflanzflächen zu skizzieren.) Anschließend wurde in den Pflanzflächen neue Muttererde in die vorhandene Erde eingearbeitet und glatt geharkt.

Große Pflanzen zuerst
Wenn Sie Sträucher installieren, setzen Sie zuerst die größeren ein; arbeiten Sie dann kleinere Exemplare um sie herum. Die Luxes wählten zwei 'Natchez' Kreppmyrten ( Lagerstroemia indica ) um die Veranda einzurahmen. Diese weiß blühenden Bäume bieten den ganzen Sommer lang lang anhaltende Farbe und ihre schönen zimtfarbenen Stämme sorgen das ganze Jahr über für Interesse. Irgendwann werden die Bäume groß genug, um die Veranda zu beschatten und zu gehen. Eine große 2,40 Meter hohe Wachsmyrte verankert die rechte Ecke des Hauses. Das große Evergreen trägt dazu bei, die Struktur weicher zu machen, damit es nicht zu kastenförmig aussieht.

Eine versetzte Reihe von Zwergburford-Stechpalmen ( Ilex cornuta 'Burfordii Nana') schafft eine Absicherung zwischen den Luxes' Eigentum und deren Nachbarn. Mit der Zeit werden diese robusten Evergreens zu einem dunkelgrünen Puffer.

Saisonale Sträucher
Forsythie, Spirea und Nandina passen auch gut in die Landschaft. Forsythie ( Forsythie intermedia ) ist ein breiter, ausladender Strauch, der Ende Februar und Anfang März eine Fülle gelber Blüten hervorbringt. Van Houtte spirea ( Spiraea x vanhouttei ) blüht von Mitte bis Ende des Frühlings. Seine flachen, weißen Blütenbüschel säumen lange, gewölbte Zweige. Schließlich nandina ( Nandina Domestica ) hat im späten Frühjahr oder Frühsommer Bündel winziger rosa bis weißer Blüten. Die Blüten sind nicht auffällig, aber Nandina produziert im Winter Bündel von leuchtend roten Beeren, die funkeln, wenn die meisten Sträucher ruhen. Diese drei altmodischen Pflanzen sind einfach zu züchten und sorgen für Farbe im Laufe der Jahreszeiten.

Farbe, wo es darauf ankommt
Gelbe Lantana füllt ein sonniges Bett entlang des Vorderweges. Kleine 4-Zoll-Zweig, die im Frühjahr gepflanzt wurden, wuchsen schnell zu kniehohen Hügeln goldener Blüten. Dieser trockenheitstolerante, weitläufige Bodendecker bildet den ganzen Sommer einen schönen Blickfang. Vor der dunkelgrünen Stechpalmenhecke stehen ein paar weiße Kleome oder Spinnenblüten. Die Einjährigen blühen während des heißen Sommers und bis in den Herbst hinein. Unter einer Kreppmyrte in teilweiser Sonne gepflanzt, erzeugt eine kleine Tasche lila Neuguinea-Hybrid-Impatiens einen Farbtupfer neben den Stufen.

Ein kleiner Rasen
Mit den zusätzlichen Blumen, Sträuchern und dem Parkplatz ist nicht viel Platz für Gras. Zwei kleine Flecken von 'Z-52' Zoysia vervollständigen die neue Landschaft. Der Rasen wurzelt schnell ein und schimmert den ganzen Sommer grün. Matt kann das Gras in wenigen Minuten leicht schneiden.

Feinschliff
Container in allen Formen und Größen säumen die Veranda, die Stufen und den Treppenabsatz. Sie fügen saisonale Farbe hinzu und können nach Belieben verschoben werden, um blühende Pflanzen ins Rampenlicht zu rücken. Die größeren Töpfe bestehen aus leichtem Kunststoffschaum. Die Behälter waren beim Kauf strahlend weiß, aber mit einem alten Tuch wurde eine braune Holzlasur aufgetragen, um dem Äußeren ein subtileres, gealtertes Aussehen zu verleihen. Rot blühende Dragon Wing Hybrid-Begonien und orangefarbene Zinnien der Profusion Series sorgen in einigen Pflanzgefäßen für farbenfrohe Blüten. Auffällige Blattpflanzen, wie Grünkohl, Jenny, bunter Efeu und Segge, erhellen den Eintrag ebenfalls. Die Pflanzgefäße ziehen Ihre Aufmerksamkeit auf sich und führen Sie zur Haustür. Sie verleihen dem Design viel Persönlichkeit und tragen dazu bei, das Hardscape zu mildern.

Matt und Teresa sind stolz auf die neue Landschaft. Die hinzugefügten Pflanzen scheinen das alte Zuhause zu umarmen und ihm neues Leben einzuhauchen. Fremde, die auf dem Bürgersteig gehen und die Straße entlangfahren, bleiben manchmal stehen, um ihnen zu sagen, wie gut ihr Garten aussieht. Der erste Eindruck bedeutet viel, und wenn Besucher zum Luxes' Zuhause fühlen sie sich willkommen, bevor sie überhaupt vor der Tür stehen.

Quellenangaben:
Terrassenmöbel wurde bei Summer Classics gekauft, (205) 663-1688 oder www.summerclassics.com .